Kunst

Mini Piña Colada Käsekuchen


  • 206

Alles, was Sie an Piña Coladas lieben, umhüllt von einem mundgerechten Käsekuchen! Diese Mini Piña Colada Käsekuchen werden mit einer Kokosnuss-Keks-Kruste, Piña Colada-Käsekuchen-Füllung, Ananassauce, Kokosnuss-Schlagsahne und der traditionellen Kirsche und dem Regenschirm darüber hergestellt!

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte sehen Sie meine voll Verschwiegenheitsrichtlinie für Details.

Der Sommer neigt sich leider dem Ende zu. Eigentlich ist das überhaupt nicht traurig. Nicht für mich. Ich habe diese Jahreszeit vor nicht allzu langer Zeit gehasst, hauptsächlich, weil es bedeutete, wieder zur Schule zu gehen. Als wäre es so schlimm, dass ich den Fernseher jedes Mal buchstäblich stumm schalten würde, wenn diese nervigen Werbespots auftauchten und mich an mein bevorstehendes Schicksal erinnerten.

Nun, da ich zum Glück nicht mehr in der Schule bin, ist das Ende des Sommers für mich nicht wirklich eine große Sache. Ich freue mich auch sehr auf den Herbst, denn das bedeutet kühleres Wetter, meinen 21. Geburtstag, Thanksgiving, Halloween und jede Menge Herbstbacken !!

Bis dahin sind mir noch ein paar Sommerrezepte in den Weg gekommen (haben Sie diese gesehen?) Lemon Meringue S’mores Cupcakes?!)

Mini Piña Colada Käsekuchen

Heute bringe ich Ihnen Mini-Piña-Colada-Käsekuchen, die dem klassischen Sommercocktail gewidmet sind, mit einem Cocktailschirm oben drauf, weil Sie eine Piña-Colada ohne keinen haben können!

Kokos-Cookie-Kruste

Ich hatte noch nie einen Piña Colada-Cocktail, aber ich weiß, dass es drei herausragende Geschmacksrichtungen gibt.

  1. Kokosnuss
  2. Ananas
  3. Rum

Also musste ich einen Weg finden, alle drei Geschmacksrichtungen in diese Käsekuchen zu integrieren, beginnend mit der Kruste!

Für die Kruste hatte ich keine Ahnung, wie ich das Ananasaroma einarbeiten würde, also blieb ich bei der Kokosnuss und dem Rum. ich benutzte diese Kokosplätzchen (Dieser Link soll Ihnen nur zeigen, wie sie aussehen. Ich empfehle daher, in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft nachzusehen, ob sie diese tragen.) Sie können auch jede andere Art von Kokosnuss-Keks verwenden, die Sie finden.

Ich mischte es mit ein bisschen Zucker, wie ich es mit all meinen Graham-Crackerkrusten und etwas geschmolzener Butter tue. Dann habe ich Rum-Extrakt hinzugefügt, genau wie bei meinem Bananen-Pflegekäsekuchen, mit der Ausnahme, dass diese Krusten nach ein oder zwei Tagen feucht wurden. Ich dachte nicht, dass der Rum mit dieser Kruste gut funktioniert, also habe ich ihn aus dem Rezept gestrichen, weil niemand eine feuchte Kruste mag.

Piña Colada Käsekuchen Rezept

Die Käsekuchenfüllung ist ein grundlegendes Rezept für Vanille-Käsekuchen von mir, außer dass ich die Vanille weggelassen und Rumextrakt sowie Ananassaft und Kokosmilch hinzugefügt habe! Diese drei einfachen Änderungen gaben diesen Käsekuchen den perfekten Piña Colada-Geschmack!

Wenn Sie den Käsekuchen etwas Textur verleihen möchten, können Sie wahrscheinlich etwas geröstete Kokosnuss und gehackte Ananas in den Käsekuchenteig werfen! Ich würde sagen, dass ungefähr 1 / 3-1 / 2 Tassen pro Tasse ausreichen würden.

Hausgemachte Ananassauce

Vor einem Jahr habe ich diese gemacht Piña Colada Cupcakes und füllte sie mit einer hausgemachten Ananasfüllung. Es ist wie eine Ananassauce / Marmelade, aber es ist so einfach zuzubereiten. Keine ausgefallenen Zutaten oder Schritte, kombinieren Sie einfach Zucker, Maisstärke, zerkleinerte Ananas in der Dose und Wasser in einem Topf und kochen Sie es, bis es eingedickt ist.

Da ich diese auf die Käsekuchen legen wollte, wollte ich nicht, dass sie klobig sind, da wir unsere anderen Beläge hinzufügen mussten. Sobald die Sauce eingedickt war, schaufelte ich sie in einen Mixer und pulsierte sie glatt, sodass keine Brocken übrig blieben.

Piña Colada Beläge

Nachdem wir die Käsekuchen mit der Ananassauce übergossen haben, pfeifen wir einen Strudel Kokosnuss-Schlagsahne. Ich habe das eigentlich nicht mit Kokoscreme gemacht, sondern nur mit schwerer Schlagsahne und reinem Kokosnussextrakt für das Kokosaroma.

Ich habe das benutzt Wilton # 4B Rohrleitungsspitze für den Schlagsahnewirbel. Sie können jede Art von Paspel verwenden, die Sie möchten, oder Sie können die Schlagsahne einfach mit einem Löffel aufschlagen.

Zum Garnieren bestreute ich eine geröstete Kokosnuss und garnierte sie mit einer Kirsche und einem entzückenden Stückchen Cocktail Regenschirm. Diese Schirme sind optional, aber sie bringen wirklich den gesamten Käsekuchen zusammen und geben ihm das perfekte Gefühl, unter der Sonne am Strand zu liegen, für das wir uns jetzt alle entscheiden könnten.

Diese Piña Colada-Käsekuchen können im Kühlschrank 2-3 Tage haltbar sein, aber ich empfehle nicht, sie zu lange aufzubewahren. Bereiten Sie die Käsekuchen einen Tag zuvor zu und übersteigen Sie sie an dem Tag, an dem Sie sie servieren möchten.

So cremig und voller toller Aromen und Texturen. Mit der Kokosnusskruste, der Ananas-Kokosnuss-Rum-Käsekuchen-Füllung, der Ananassauce, der Kokosnuss-Schlagsahne und der gerösteten Kokosnuss- und Kirschgarnitur haben Sie die Möglichkeit, Ihre Piña Coladas zu essen, anstatt sie zu trinken!

Hast du diese Mini Piña Colada Käsekuchen gemacht? Lassen Sie mich wissen, wie sie in den Kommentaren unten ausgefallen sind! Und vergessen Sie nicht, ein Bewertung!

Lust auf mehr Piña Colada? Guck dir diese an:

Piña Colada Milchshake

Diese köstlich süßen und erfrischenden Getränke werden aus Vanilleeis, Ananasstücken, Ananassaft, Kokosmilch und Rum hergestellt. Ein lustiger, sommerlicher Genuss für Erwachsene!

Piña Colada Cupcakes

Diese Piña Colada Cupcakes sind ein leckerer tropischer Leckerbissen, der sich perfekt für den Sommer eignet!

>> PIN DIESES SPÄTER <<

FOLGEN SIE QUEENSLEE APPÉTIT

Gefällt dir was du siehst? Vergewissern Sie sich, dass Sie Queenslee Appétit folgen, um leckere Rezepte zu erhalten!

Pinterest | Instagram | Facebook | Twitter |

Haben Sie Fragen zum Rezept? Kontaktiere mich Hierund ich helfe Ihnen gerne weiter!

TEILE DEINE BILDER!

Kennzeichne mich auf Instagram @queensleeappetit oder benutze den Hashtag #queensleeappetit, damit ich deine wunderschönen Kreationen sehen kann!

ABONNIEREN SIE DIE NEUESTEN REZEPTE!


Lass uns backen!

Mini Piña Colada Käsekuchen

Mini Piña Colada Käsekuchen

Ausbeute:
12 Mini-Käsekuchen
Vorbereitungszeit:
30 Minuten
Kochzeit:
25 Minuten
Zusätzliche Zeit:
4 Stunden
Gesamtzeit:
4 Stunden 55 Minuten

Alles, was Sie an Piña Coladas lieben, umhüllt von einem mundgerechten Käsekuchen! Diese Mini-Piña-Colada-Käsekuchen bestehen aus einer Kokos-Keks-Kruste, einer Piña-Colada-Käsekuchen-Füllung, Ananassauce, Kokos-Schlagsahne und der traditionellen Kirsche und dem Regenschirm darüber!


Zutaten

Kruste:

  • 1 Tasse Kokos-Keks-Krümel (kann Graham-Cracker-Krümel ersetzen)

  • 2 EL Kristallzucker

  • 2 EL ungesalzene Butter, geschmolzen

Piña Colada Käsekuchen:

  • 1 und 1/2 (8-Unzen) Pakete (12 Unzen) Vollfett-Frischkäse, Raumtemperatur

  • 1/2 Tasse Kristallzucker

  • 1 Esslöffel. Maisstärke (oder 3 EL Allzweckmehl)

  • 1/2 Tasse saure Sahne, Raumtemperatur

  • 3 EL Ananassaft (aus Ananaskonserven)

  • 3 EL Kokosmilchkonserven (vor dem Öffnen gut schütteln)

  • 1 TL reiner Rumextrakt

  • 2 große Eier, Raumtemperatur

Ananassauce:

  • 1/4 Tasse Kristallzucker

  • 1 EL Maisstärke

  • 10 Unzen können Ananas zerkleinert (Saft enthalten)

  • 1/3 Tasse Wasser

Kokos-Schlagsahne:

  • 1 Tasse schwere Schlagsahne, gekühlt

  • 6 EL Puderzucker

  • 1/2 TL reiner Kokosnussextrakt

Garnierung:

  • 1/4 Tasse Kokosraspeln, geröstet

  • 12 Kirschen

  • 12 Cocktailschirme

Anleitung

Für die Kruste:

  1. Backofen auf 350 ° F vorheizen und eine 12-Tassen-Muffinform mit Liner auslegen. Beiseite legen.
  2. In eine Rührschüssel Kokosnusskrümel, Zucker und zerlassene Butter geben und mit einer Gabel vermengen.
  3. Legen Sie 1 gehäuften Esslöffel Krümel in jeden Liner und drücken Sie den Löffelrücken oder ein kleines Glas flach. Im vorgeheizten Backofen 5 Minuten backen. Auf einem Gitterrost abkühlen lassen. Senken Sie die Ofentemperatur auf 325 ° F.

Für den Piña Colada Käsekuchen:

  1. In einer großen Schüssel mit einem Handmixer den Frischkäse, den Zucker und die Maisstärke bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1-2 Minuten lang cremig schlagen.
  2. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel ab und fügen Sie saure Sahne, Ananassaft, Kokosmilch und Rumextrakt hinzu und schlagen Sie weiter, bis alles glatt ist.
  3. Fügen Sie Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie langsam, bis sie gerade kombiniert sind. Schlagen Sie nicht zu stark. Klopfen Sie mehrmals kräftig auf die Schüssel, um Luftblasen zu entfernen.
  4. Den Teig gleichmäßig auf die einzelnen Liner verteilen. Im vorgeheizten Ofen 18-20 Minuten backen, bis die Spitzen aufgebläht und leicht wackelig sind, wie bei Jello.
  5. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kühlregal vollständig abkühlen lassen.
  6. Mit Plastikfolie abdecken und in den Kühlschrank stellen, bis sie fest und gekühlt sind, ca. 4 Stunden oder über Nacht. In der Zwischenzeit die Ananassauce zubereiten.

Für die Ananassauce:

  1. In einem kleinen Topf Zucker, Maisstärke, 10 oz. zerkleinerte Ananas mit dem Saft und Wasser. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die Mischung zu kochen beginnt.
  2. Sobald die Mischung zu kochen beginnt, kochen Sie sie weiter und rühren Sie sie konstant, bis die Mischung eingedickt ist (ca. 3-4 Minuten). Die Mischung sollte die Rückseite eines Löffels bedecken. Weitere 1-2 Minuten kochen lassen.
  3. Vom Herd nehmen und mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine die Ananasstücke entfernen und eine glatte Sauce herstellen.
  4. In ein luftdichtes Gefäß umfüllen und über Nacht im Kühlschrank vollständig abkühlen lassen.

Für die Kokosnuss-Schlagsahne:

  1. In einer mittelgroßen Rührschüssel mit einem Handmixer die gekühlte Sahne, den Puderzucker und den Kokosnussextrakt ca. 2-3 Minuten lang aufschlagen, bis die Spitzen steif sind.
  2. Sobald die Käsekuchen vollständig gekühlt sind, nehmen Sie sie aus dem Kühlschrank und geben Sie die Ananassauce mit einem Löffel auf.
  3. Übertragen Sie die Schlagsahne in einen Spritzbeutel mit einer sternförmigen Spritzspitze und geben Sie einen Schlagsahnestrudel auf jeden Käsekuchen. Mit gerösteter Kokosnuss, einer Kirsche und einem Cocktailschirm garnieren. Servieren und genießen!

Anmerkungen

  • Sie können die Ananasfüllung vorbereiten und in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 3 Tage aufbewahren.
  • Ich weiß, dass die Kirschsaison gerade vorbei ist, also können diese Käsekuchen mit Maraschino-Kirschen gekrönt werden.

GUTEN APPETIT!

Alles Liebe, Dedra

©QUEENSLEE APPÉTIT. Alle Bilder & Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie meine Bilder nicht ohne vorherige Erlaubnis. Wenn Sie dieses Rezept erneut veröffentlichen möchten, schreiben Sie das Rezept in Ihren eigenen Worten neu oder verlinken Sie zurück zu diesem Beitrag, um das Rezept zu erhalten.

<! –

->

[ad_2]


Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close